BMW M 1000 RR 2023: PREISE, Spezifikationen, Verbrauch und Fotos

BMW M 1000 RR 2023 – Die M 1000 RR Baugruppe wurde für den Rennsport konzipiert und an die Straße angepasst.

Dafür hat BMW die Leistung seines Reihen-Vierzylinders von der RR auf ein gesteigertes Drehmoment im mittleren Bereich gesteigert.

Motordrehzahl um 500 U/min auf 15.100 U/min erhöhen. Titanpleuel wiegen weniger, der Kipphebel wurde um 1,5 Millimeter verkleinert und der Airbox-Trichter wird innerhalb von Millisekunden auf Millimeter reduziert.

Dazu kommen ein Zweiring-Fake-Kolben mit Querverrippung und ein Zylinderkopf mit neuer Kanalgeometrie und verstärkten Belaghaltern.


BMW M 1000 RR 2023: PREISE, Spezifikationen, Verbrauch und Fotos, motorsport-live

Insgesamt ergibt sich eine größere Dynamik und weniger Massenträgheit. Das hintere Kettenrad wurde mit Gängen ausgestattet, um eine niedrigere Übersetzung zu erreichen, und der Radstand und die Kette wurden verlängert.

Die Sandalenkupplung ist nicht mit einer Selbstverstärkung ausgestattet. Dies ermöglicht die perfekte Launch Control.

Performances

Der Kontaktdruck entscheidet auch über Sieg oder Niederlage. Die M Winglets aus Carbon erzeugen eine Kraft von bis zu 35,9 Pfund bei 189er Geschwindigkeit.

In Kombination mit der hohen Festigkeit der Windschutzscheibe ist es möglich, zusätzliche Leistung direkt in Vortrieb umzuwandeln.


Am Anfang auch, während man sich von der Krümmung wegbewegt. Das Vorderrad wird gerade zum Apex gezogen und die Gabel bleibt in engem Kontakt mit dem Boden. Der DTC muss weniger eingreifen. Die Feier ist für das Ende des Rennens reserviert.

Nur deine Gefühle können dich voranbringen. Fahrwerk und Geometrie der M RR sind rennstreckentauglich ausgelegt. Um ein reibungsloses Erlebnis auf der Strecke sowie an der Box zu gewährleisten.


✓ Sie können auch überprüfen:

Der Brems-, Brems- und Anfahrwinkelausgleich verbessert sowohl das Vorder- als auch das Hinterrad, auch auf Landstraßen. Längere Radstände machen die RR deutlich komfortabler.

Der leicht einstellbare Drehpunkt wird jetzt in der Größe angepasst und erweitert. Die neue Hinterachse – durch den speziell konstruierten Bremskolben – ermöglicht einen schnellen Hinterradwechsel. Dies ist der Ort, an dem die Boxengasse Ihren Wunsch nach Perfektion erfüllt.

Für BMW wurden bisher die effektivsten Bremsen erfunden. Erhöhter Flüssigkeitshaushalt, um eine bessere Stabilität des Druckpunkts zu gewährleisten.

In Verbindung mit optimal aufeinander abgestimmten Sattel- und Funktionselementen sorgt es neben einer tadellosen Abstimmung in Verbindung mit RACE ABS für außergewöhnliche Bremsstabilität, Rückmeldung und Stabilität. Damit ist die M-Bremse serienmäßig eine hervorragende Wahl.

Jede M1000 RR ist ein Symbol für absolute Hingabe und den Willen zum Erfolg. Im Basismodell ist es wie gemacht für den Rennsport – und basiert auf Millisekunden und Gramm.

Der Koffer des M Competition Packs ist mit M gefrästen Komponenten und M Carbonteilen ausgestattet und verleiht ihm einen sportlichen Look.

BMW M 1000 RR 2023: PREISE, Spezifikationen, Verbrauch und Fotos, motorsport-live

Modelle

Das RR-Modell ist als Basis- und RR-Modell erhältlich, das mit einem Competition-Paket geliefert wird. Es bietet auch viele Möglichkeiten für M Performance Parts, um Ihre M RR zu individualisieren.


Viele dieser Teile lassen sich schnell auslegen und machen Ihre Straßenvariante Ihrer M RR zu einer Maschine im Pferderennstil.

Aber es gab die Möglichkeit, die M RR mit Ersatzteilen für M Performance Racing aufzurüsten, als die Rennstrecke rief.

Preis

Es gibt keine offiziellen Informationen zu Preis und Erscheinungsdatum der BMW M 1000 RR 2023, aber wir hoffen, dass sich der Preis nicht wesentlich von der Vorgängerversion unterscheidet, die bei 36 995 US-Dollar beginnt.

Technische Daten

MOTOR:
TypWasser-/ölgekühlter 4-Zylinder mit 4-Takt-Reihenmotor, vier Titanventile pro Zylinder und BMW ShiftCam
Bohrung / Hub3,15″ x 1,96″
Kapazität999 cc
Nennleistung205 PS bei 13.000 U/min
max. Drehmoment83 lbs-ft bei 11.000 U/min
Kompressionsrate13,5 : 1
GemischkontrolleElektronische Einspritzung, variables Ansaugrohr
Emissionskontrolle3-Wege-Katalysatoren mit geschlossenem Regelkreis, EU-5-Norm
Maximale Geschwindigkeit189 km/h
TreibstoffartSuper bleifrei (Premium), Oktanzahl 95 – 98 (ROZ)
(Klopfregelung; Nennleistung bei 98 ROZ)(Klopfregelung; Nennleistung bei 98 ROZ)
ELEKTRISCHES SYSTEM:
Generator450 Watt
M Leichte Batterie12 V / 5 Ah, Lithium-Ionen
ÜBERTRAGUNG:
KupplungLamellenkupplung im Ölbad, Rutschkupplung
Getriebe6-Gang-Getriebe mit Konstanteingriff und gerade geschnittenen Zahnrädern
FahrtKette 525 17/46
TraktionskontrolleBMW Motorrad DTC
CHASSIS:
RahmenBrückenrahmen, Aluminiumguss, tragender Motor
Vorderradposition / FederungUpside-down-Teleskopgabel mit einem Durchmesser von 1,77”, einstellbare Druck- und Zugstufe, einstellbare Vorspannung
Hinterradposition / FederungAluminiumschwinge, Druck- und Zugstufendämpfung einstellbar, Vorspannung einstellbar
Federweg vorn / hinten4,7“ / 4,6“
Radstand57,4”
Caster3,9”
Lenkkopfwinkel66,4°
RäderM Carbon-Laufräder
Felgenmaße vorne3,50 x 17″
Felgenmaße hinten6,00 x 17″
Reifen vorne120/70 ZR 17
Reifen hinten200/55 ZR 17
Bremse vorneDoppelscheibenbremse, M Brake 4-Kolben-Festsattel, 5 mm Durchmesser 320 mm
Bremse hintenEinscheibenbremse, 2-Kolben-Festsattel, Durchmesser 220 mm
AbsBMW Motorrad Race ABS Pro (Teilintegral), Modi wählbar
ABS ProABS Pro Einstellungen für RAIN, ROAD, DYNAMIC Modus, kein ABS Pro im RACE und Race Pro 1-3 Modus
MASSE:
Sitzhöhe32,8”
Innenbeinkurve72,6”
Nutzbares Tankvolumen4,4 Gallonen
Reservierenca. l 1,1 Gallonen
Länge81,6”
Höhe (ohne Spiegel)47,1”
Breite (ohne Spiegel)33,4”
Trockengewicht375 Pfund. (M Competition Paket 374 lbs.) ohne Batterie
Leergewicht, fahrbereit, vollgetankt423 Pfund. (M Competition Paket 423 lbs.) 1)
Zulässiges Gesamtgewicht897 Pfund.
Nutzlast (mit Serienausstattung)467 Pfund.