Harley-Davidson Low Rider S 2021: PREISE, Datenblatt und Fotos

Inspiriert vom Modell der 1980er Jahre hat der Harley-Davidson Low Rider S 2021 hier alles, um erfolgreich zu sein. Das Fahrrad wurde auf dem Softail-Chassis gebaut und ist mit einem Milwaukee-Eight 114-Motor ausgestattet, der bei 3.000 U / min ein Drehmoment von 16,4 kgfm erzeugen kann. Außerdem erinnert der dicke Lenker des Harley-Davidson Low Rider S 2021 stark an den Motocross-Stil.

Harley-Davidson Low Rider S 2021


Möchten Sie mehr über Low Rider S von Harley-Davidson für Deutschien erfahren? Weiter auf unserem Artikel!

Über den Harley-Davidson Low Rider S 2021

Das neue Harley-Davidson-Fahrrad ist eine Version des gleichnamigen Low Rider-Modells aus den 1980er Jahren, das dank des leistungsstarken Milwaukee-Eight 114-Motors, der mit seinem unglaublichen Beschleunigungsvermögen für eine höhere Leistung der S-Version sorgt 16,4 kgfm Drehmoment bei 3.000 U / min.


Die Aufhängungen und Bremsen sind hocheffizient, mit dunkelbronzefarbenen Aluminiumgussrädern von 19 Zoll (vorne) und 16 Zoll (hinten).

Bemerkenswert ist auch das Softail-Chassis, das im Harley-Davidson Low Rider S 2021- Motorrad verbaut ist und es leichter macht. Am Heck befindet sich eine gepolsterte Monoskala, während vorne eine umgekehrte Gabel mit niedrigerem Winkel eingesetzt wurde.

In Bezug auf den Sitz hat diese HD-Linie 2021 einen einzigen Sitz – tiefer, um den Fahrer besser unterzubringen – was es dem Fahrer auch ermöglicht, sich aggressiv zu positionieren, hauptsächlich aufgrund des Motocross-Lenkers.

Obwohl es keinen direkten Konkurrenten einer anderen Marke gibt, hat die Low Rider S 2021- Linie von Harley-Davidson zumindest im Retro-Stil einen Rivalen:

  • Neue Triumph Bonneville Bobber Black.

Low Rider S Retro Motocross Lenker

Ich habe die Low Rider S 2021 Serie

Der Low Rider S 2021 hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Leistung und das aggressive Aussehen dieses Kreuzers zu betonen. Dieser Ansatz kann durch das Vorhandensein des Luftfilters Gloss Black Ventilator unterstützt werden, der eine bessere Verbesserung des Motorluftstroms gewährleistet.

➥ Weitere Neuigkeiten, die Ihnen gefallen werden:

Darüber hinaus gibt es 2 in 2 Schalldämpfer, die eine Schrotflintenoptik verleihen, um das Fahrrad stabiler aussehen zu lassen. Schauen Sie sich neben all dieser Leistung auch die anderen Standardfunktionen der neuen Harley-Davidson 2021 an :

  • ABS-Bremsen;
  • 4-Zoll-Analog-Tachometer, der den digitalen Gang anzeigt;
  • Schrittzähler;
  • beobachten;
  • Kraftstoffstand;
  • Bordcomputer;
  • Drehzahlmesser;
  • Scheinwerfer und LED-Taschenlampe;
  • Ziegenbein.

Da die neue Harley-Davidson noch nicht in Deutschien eingetroffen ist, wurden nicht alle Serien veröffentlicht.


Durchschnittsverbrauch der Low Rider S-Version

Für diejenigen, die sich bereits auf die Low Rider 2021 S freuen, sind einige Modellspezifikationen zu erwähnen:

  • Kraftstoffkapazität: 18.9L
  • Durchschnittsverbrauch: 5,6 l / 100 km.

➥ Vergleiche! Auch wissen:

Harley-Davidson 2021 Line Datenblatt

Wie wir gesehen haben, ist der Harley-Davidson Milwaukee-Eight 114-Motor ziemlich leistungsstark, aber es ist erwähnenswert, dass er 1.868 ccm Hubraum hat und einen leichteren Betrieb ermöglicht.

Für diejenigen, die mit weniger als 2.000 U / min fahren möchten, ist das besonders bei einem Drehmoment von 16,4 kgfm eine problemlose Fahrt, da sie nicht nach einer Reduzierung der Geschwindigkeit fragen.

Zusätzlich zu diesen Merkmalen garantiert das Datenblatt des Harley-Davidson Low Rider S 2021 weitere Merkmale, siehe:

  • Motor: Milwaukee-Eight 114;
  • Drehmoment; 16,4 kgf.m;
  • Leistung (PS): 93;
  • Kraftstoff: bleifreies Benzin 95;
  • Batterie: 12V 19AH;
  • Zylinder: 2;
  • Ventile pro Zylinder: 4;
  • Nahrung: ESPFI sequentielle elektronische Injektion;
  • Gänge: 6;
  • Umweltschutzverordnung: Euro4;
  • Vorderradaufhängung: umgedrehte Gabel;
  • Hinterradaufhängung: Doppelarm, Stahlmaterial, progressiver Monodämpfer und Vorspannung.

Low Rider S 2021 Preise

Der neue Low Rider S 2021 ist noch nicht in Deutschien angekommen, daher haben wir nur die in den USA berechneten Werte:

  • Schwarz (Vivid Black) – 17.999 USD;
  • Silber (Barracuda Silber) – $ 18.399.



Mit diesen Informationen zum Harley-Davidson Low Rider S 2021 können wir uns den Erfolg dieses Bikes schon beim Anhalten auf german Boden vorstellen, oder? Seien Sie also gespannt auf Artikelaktualisierungen, wenn neue Daten aus der Low Rider S 2021-Linie stammen.

Schauen Sie sich in der Zwischenzeit mehr Filmmaterial von dieser Retro-Version von Low Rider 2021 an:

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)