Neue Ducati SuperSport S 2020: Preise, Visual, Technische Daten, Fotos

Neugierig auf die Neuigkeiten des Ducati SuperSport S 2020? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Das Modell ist kürzlich in German Terrain angekommen und hat ein aggressives und persönliches Erscheinungsbild auf die Nationalstraßen gebracht. Folgen Sie dem Test, um die Details der Ducati SuperSport S 2020-Version zu lesen!

Neue Ducati SuperSport S 2020

Lernen Sie den Neue Ducati SuperSport S 2020 kennen

Der Neue Ducati Supersport S war mit einem 937 cm³, 113 PS und 9,8 kg / m³ starken Zweizylinder-Motor ausgestattet, der über ein Sechsganggetriebe betrieben wird. Darüber hinaus verfügt es über einen Schnellschaltbefehl, der das Schalten ohne Betätigung der Kupplung ermöglicht.



Das neue Motorrad 2020 aus Manaus (AM) ist das Einstiegsmodell der Neue Ducati-Sportlinie. Es behält die sportliche DNA der Marke bei, hat aber als Unterscheidungsmerkmal einen „strafferen“ und komfortableren Fahrstil.

Das Modell verfügt über drei Fahrmodi:

  • Sportlich;
  • Tourismus;
  • Urban

Für den Moment hat das Fahrrad nur die Option der roten Farbe, aber außerhalb des Landes gibt es auch die weiße Option.


Neue Ducati SuperSport S 2020 Ausrüstung

Supersport S hat vorne einen 41-mm-Marzocchi-Stock und Pirelli Diablo Rosso III-Reifen mit 120 / 70ZR 17 vorne und 180 / 55ZR17 hinten.

➤ Kunden, die sich diesen Test angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zu den Hauptausrüstungen gehören:

  • Brembro ABS-Bremsen;
  • Traktionskontrolle;
  • Einstellbare Federung;
  • Digitales Panel;
  • Mechanisch verstellbare Windschutzscheibe 50 mm hoch;
  • Single Bank;
  • Doppelauspuff Auspuff;
  • Beheizte Stulpen;
  • Tankrucksäcke;
  • Kurbelsätze mit Gummi;
  • Lenkungsdämpfer;
  • Sportauspuff in Titan;
  • Sitz mit Höhenverstellung;
  • Unter anderem.


Die Neue Ducati Supersport S 2020- Bremsen verfügen über zwei Scheiben mit 320 mm Durchmesser vorne, vierkolbige Brembo-Radialbremssättel und eine hintere Einzelscheibe mit 245 mm Durchmesser und zwei Kolbenbremssätteln.


Neue Ducati Supersport S 2020 Datenblatt und Verbrauch

Das neue Motorrad, das vom italienischen Autohersteller als „städtischer Sportwagen“ behandelt wird, enthält folgende technische Informationen:

  • Typ: Testastretta 11 °, L-Zylinder, 4 Ventile pro Zylinder, desmodrom, flüssigkeitsgekühlt;
  • Verdrängung: 937cc;
  • Durchmesser x Hub: 94 × 67,5 mm;
  • Kompressionsverhältnis: 12,6: 1;
  • Maximale Leistung: 113 PS (83,1 kW) bei 9.250 U / min. Angegebenes maximales Drehmoment: 96,7 Nm bei 6.500 U / min.
  • Elektronisches Einspritzsystem: Power Continental, 53 mm Mikuni-Schmetterlingskörper mit vollem Ride-by-Wire.

Übertragung

  • Sekundärantrieb: Kette, Angriffsritzel 15 Zähne, Krone 43 Zähne;
  • Gang: 6-Gang-Schaltgetriebe;
  • Kupplung: Mechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Automatikgetriebe-Antrieb, Überlastgleitwirkung;

Fahrgestell

  • Typ: Mehrrohr-Stahlrahmen an Zylinderköpfen befestigt;
  • Kipper: Einfacher Aluminiumarm.

Abmessungen und Kapazitäten

  • Radstand 1.478 mm;
  • Startwinkel 28 °;
  • Vorschub 91 mm;
  • Sitzhöhe 810 mm;
  • Gewicht (fahrbereit) 210 kg;
  • Kraftstofftankinhalt 16 Liter.

Neue Ducati Supersport S 2020 Durchschnittsverbrauch

  • Durchschnittlich 16,7 km pro Liter zwischen Stadt und Straße.

Preis des neuen Neue Ducati Supersport S 2020

Nach monatelangen Spekulationen liegen die Preise für den Neue Ducati Supersport S 2020 bei 63.900 US-Dollar . Weitere Informationen zum Fahrrad finden Sie in den folgenden Abbildungen:

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(2 stimmen, im mittleren: 5 von 5)