Neue KTM 390 Duke 2020: Technische Daten, Preis, Verbrauch, Motor

Der KTM 390 Duke 2020 ist ein sehr erfolgreicher Nackter in Europa, der bald in German eintreffen wird und all seine Leistung und Technologie bietet. Das Modell hat mehrere Highlights, und wenn Sie schon neugierig auf den neuen KTM 390 Duke 2020 sind, folgen Sie ihm weiter!

Neue KTM 390 Duke 2020


Mit der Einführung des Neue KTM 390 Duke 2020 steigt die Erwartung an Motorräder in diesem Segment. Weitere Details finden Sie weiter unten!

➤ Suchst du Vergleiche? Informieren Sie sich über die technischen Updates von:


Neue KTM 390 Duke 2020 Was ist neu?

Obwohl wir noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für die Neue KTM 390 Duke 2020 haben, haben wir Informationen gesammelt und diesen Beitrag vorbereitet, sodass Sie dieses Modell bereits kennen.

Das Motorrad ist auf dem neuesten Stand der Technik und bietet dem Modell ein robusteres Design, mehr Komfort und mehr Sicherheit sowohl in der Stadt als auch auf der Straße.

Einige der Neuigkeiten, die bereits für die Veröffentlichung des neuen Neue KTM 390 Duke erwartet werden, sind:

  • Neuer 373-cm-Einzylindermotor;
  • Elektronischer Beschleuniger;
  • Einstellbare Kupplungs- und Bremshebel;
  • 13,4 Liter Kraftstofftank.

Die Einführung hat auch eine neue Technologie, mit der Sie Ihre Smartphones auf dem Motorrad-Armaturenbrett spiegeln und so das Niveau dieses Modells in seinem Segment steigern können.


Neues Neue KTM 390 Duke Datenblatt

Das Neue KTM 390 Duke Datenblatt wurde noch nicht veröffentlicht, aber Sie können die erwarteten Informationen für diese Version bereits unten überprüfen:

Motorisierung

  • Typ: 1 Zylinder, 4-Takt-Motor;
  • Zylinder: 373,2 cm³;
  • Loch: 89 mm;
  • Höhe: 60 mm;
  • Leistung in KW: 32 kW;
  • Anlasser: elektrisch;
  • Schmierung: Erzwungen mit 2 Ölpumpen;
  • Getriebe: 6 Gänge;
  • Primäres Laufwerk: 30:80;
  • Sekundärübersetzungsverhältnis: 15:45;
  • Kühlung: Flüssigkeitskühlsystem;
  • Kupplung: Lamellenkupplung im Ölbad mit mechanischem Antrieb.


Fahrgestell

  • Rahmentyp: Rohr mit Stahlrohren, Pulverbeschichtung;
  • Vorderradaufhängung: Inverted WP Ø 43 mm;
  • Hinterradaufhängung: Monoshock WP;
  • Federweg vorne: 150 mm;
  • Federweg hinten: 150 mm;
  • Vorderradbremse: Vierkolben-Radialbremssattel;
  • Bremse hinten: Kolben Schwimmsattel;
  • Durchmesser der vorderen Bremsscheibe: 300 mm;
  • Durchmesser der hinteren Bremsscheibe: 230 mm;
  • ABS: Bosch zweikanalig 9MB;
  • Kette: Ring X 5/8 x 1/4 “;
  • Lenkradwinkel: 65 °;
  • Radstand: 1367 ± 15 mm.

Abmessungen und Kapazitäten

  • Bodenfreiheit: 170 mm;
  • Sitzhöhe: 800 mm;
  • Tankinhalt (ca.): 11 l;
  • RENNFERTIG Gewicht (ohne Kraftstoff): 139 kg.


Verbrauch der Neue KTM 390 Duke 2020

Der Verbrauch des Neue KTM 390 Duke 2020 in Deutschien wird derzeit noch geprüft, und das Modell wird vorerst mit folgendem Durchschnittsverbrauch erwartet:

  • Durchschnitt von 18,3 km / l in der Stadt;
  • Durchschnitt 25,4 km / l auf der Straße.


Preis der Neue KTM 390 Duke 2020

Der Neue KTM 390 Duke gehört mit einem Preis von derzeit 23.000 US-Dollar nicht zu den günstigsten Motorrädern.

Der Wert des Modells wird mit dem Erscheinen dieser Version neu angepasst. Während wir auf Neuigkeiten warten, sehen Sie sich mehr Fotos des Modells an und denken Sie daran, dass wir so bald wie möglich weitere Informationen aktualisieren werden!

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(3 stimmen, im mittleren: 4.7 von 5)